Facebook
YouTube

Erste Hilfe für Babys und Kleinkinder

 

Wenn ein Baby oder Kleinkind sich zu Hause verletzt, müssen Eltern oder betreuende Erwachsene Hilfe leisten. Schon bei kleineren Verletzungen kommt es bei Kindern darauf an, möglichst richtig und schnell zu helfen. Untersuchungen zeigen, dass sich die meisten Kinderunfälle zu Hause und in der Freizeit ereignen.

Die Inhalte des Erste-Hilfe-Kurses sind:

  • Ruhe bewahren 
  • die fünf W´s 
  • Stürze 
  • Bauchverletzungen 
  • Zähne 
  • Insektenstiche 
  • Wunden 
  • Nasen- / Ohrenbluten 
  • Augen 
  • Brüche 
  • Elektronik
  • Verbrennungen 
  • Sonnenstich / Hitzschlag 
  • Vergiftungen
  • Schock 
  • Verschlucken 
  • Stabile Seitenlage

Kinder können mitgebracht werden.

Kursleitung: 
Tina Tappehorn, Kinderkranken- und Gesundheitspflegerin

www.kinderfee-hamburg.de

Dauer 1 x 4 Stunden
Kosten: 80 Euro pro Person, 140 Euro pro Paar

Termine

12.07.2024
EH 4
Freitag, 15.00-19.00 Uhr

Kontakt: Geburtshaus Hamburg

21.09.2024
EH 5
Samstag, 10.00 - 14.00 Uhr

Kontakt: Geburtshaus Hamburg

22.11.2024
EH 6
Freitag, 15.00-19.00 Uhr

Kontakt: Geburtshaus Hamburg