Facebook
YouTube

Windelfrei meets Stoffwindeln

Windelfrei ist eine Alternative zum Vollzeitwickeln. Eltern planen wickelfreie Zeiten und lernen Babys „Ich-muss-mal“-Signale zu erkennen.
Bei der natürlichen Säuglingspflege begleiten Eltern die frühkindliche Entwicklung ihres Babys durch Kommunikation und Körperkontakt. Dies fördert die Bindung zwischen Eltern und Baby. In diesem Kurs wird in Theorie und Praxis vermittelt, wie Windelfrei grundsätzlich funktioniert. Darüber hinaus werden Wege aufgezeigt, wie Windelfrei in den Alltag integriert werden kann, sodass Eltern individuell entscheiden können, ob und wann Windeln genutzt werden.  
Moderne Stoffwindeln sind hautfreundlich und helfen der Umwelt. Im Kurs werden verschiedene Windelsysteme für Tag und Nacht vorgestellt. Außerdem erläutern wir Funktionen, Wasch- und Pflegehinweise verschiedener Stoffmaterialien sowie natürliche Heilmittel bei wundem Po. Für individuelle Windelzeiten ist die Verwendung von Stoffwindeln eine passende Ergänzung zur windelfreien Zeit. 

Mehr Informationen unter: www.kinder-der-liebe.de und www.gerne-tragen.de

Kursleitung:      
Jessica Dzubilla, Windelfrei-Coach 
Sarah Mral, Trage- und Stoffwindelberaterin

 

Dauer: 4 Stunden
Zeit: Samstag
Kosten: 60 Euro pro Person, 95 Euro pro Paar

Termine

13.06.2020
W+S2
Samstag, 14.00 - 18.00 Uhr

Kontakt: Dzubilla/Mral