Facebook
YouTube

Rückbildung - starke Körpermitte

Eine funktionelle und physiologische Rückbildung ist elementar für alle Frauen nach der Schwangerschaft und der Geburt. Angelehnt an aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse vermittelt das THE CENTER – KONZEPT® eine zeitgemäße Guideline, die die physiologischen Rückbildungsprozesse unterstützt, Pathologien erkennt und Lösungswege aufzeigt. In dieser Fortbildung geht es darum die eigene Wahrnehmung mit der Realität abzugleichen, dafür wird das Ultraschallgerät genutzt.

Das Ziel der Schulung ist es, das Wissen um die unten aufgeführten Punkte zu vertiefen und Mütter in der Rückbildungsgymnastik zu unterstützen.

  • Funktionelle Zusammenhänge nach den myofaszialen Leitbahnen nach Meyers.
  • Aufbau des Rumpfkapselsystems
  • Bauchmassagen
  • Triggerpunktbehandlungen der Bauchwand
  • Zwerchfellmobilisationstechniken
  • BWS Mobilisation
  • Symphysenbehandlung
  • externe Beckenbodenbehandlungstechniken
  • Palpation und Aktivierung des Transversus Abdominis
  • Ultraschall der tiefen Bauchmuskulatur und des Beckenbodens -suprapubisch.
  • Ansteuerung der Beckenbodenmuskulatur
  • Rektusdiastase
  • Funktionsstörungen des Beckenbodens
  • Übungspraxis sinnvolle Übungsauswahl für das Wochenbett und die Rückbildungszeit.

Dozenten: Juliana Afram, Dipl. Sport- Managerin, zweifache Mutter, Autorin und angehende  Physiotherapeutin und Sebastian Klöckner, Physiotherapeut und Osteopath, zweifacher Vater, Praxisbesitzer
Termine: Samstag, 29.02.2020 9.00 - 17.00 Uhr und Sonntag, 01.03.2020, 9.00 - 17.00 Uhr 
Kosten: 320 Euro

Die Fortbildungsveranstaltung ist anerkannt mit  17 FB-Punkten in der Kategorie originäre Hebammentätigkeit nach der Hamburgischen Berufsordnung und dem Vertrag über die Versorgung mit Hebammenhilfe nach §134a SGB V.

Anmeldung per E-Mail: geschaeftsstelle@geburtshaus-hamburg.de oder telefonisch: 040 / 390 78 63